Muslimisches Ehepaar scheitert mit Klage gegen katholische Schule

Ein muslimisches Ehepaar ist bei dem Versuch, einen Schulplatz für ihren Sohn an einer katholischen Schule einzuklagen, gescheitert.

Die konfessionelle Schule in NRW hatte sich geweigert den korangläubigen Jungen aufzunehmen, da die Eltern nicht wollten, dass ihr Sohn am katholischen Religionsunterricht teilnimmt.

Sie zogen erst vor das Verwaltungsgericht Minden, dann vor das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht und zu guter Letzt musste sich das Bundesverfassungsgericht mit ihrer Klage beschäftigen. Nachdem sie vor den ersten beiden Gerichten mit ihrem Versuch, die Schule zur Aufnahme ihres Sohnes zu zwingen, kein Glück gehabt hatten, wies das BVG die Klage ab…

weiterlesen>>
journalistenwatch
Also published on Fenixx.org

  • Vorsicht vor Fitna in der Schule SHAYKH FAIZ

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s