Reporter decken sexuellen Missbrauch von Kindern in Moscheen auf

Berlin – In deutschen Moscheen herrschen unschöne Zustände. Das enthüllt eine Mdr-Dokumentation. Reporter der Sendung “Exakt” decken sexuellen Missbrauch in islamischen Gotteshäusern auf und haben mit Betroffenen direkt gesprochen.

Betende Gläubige in einer Moschee.Zu Beginn des Beitrags berichtet ein Sechsjähriger über seine Erlebnisse. Als er mit Verletzungen nach Hause kehrte, wurde seine Mutter misstrauisch. “Der Koranlehrer hat mich auf die Toilette mitgenommen, weil er dort Kekse und Saft versteckt hatte”, berichtet das Kind, das anonym bleiben möchte, über den Ablauf des Unterrichts.

Dort wurde der Junge den eigenen Schilderungen zufolge ausgezogen. Der Mund wurde ihm zu gehalten und der Lehrer nahm schließlich eine Toilettenbürste in die Hand. Beim anschließenden Arztbesuch lautete “versuchte Vergewaltigung” die schreckliche Diagnose…

weiterlesen>>
tag24
Also published on Fenixx.org

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s