Neukölln Spielplatz mit Mini-Moschee sorgt für Unmut (video)

Ein Spielturm mit Halbmond, ein orientalischer Marktverkäufer und Kamele – so sieht ein neuer Spielplatz an der Walterstraße in Neukölln aus, der in den kommenden Tagen eröffnet wird. Bei der Berliner CDU sorgt der Spielplatz für Kopfschütteln.

Der neue Spielplatz an der Walterstraße: Einfach nur ein Spielgerät oder das Symbol einer Moschee?„Man könnte die Gestaltung natürlich als originell bezeichnen“, sagte Burkard Dregger, Sprecher der CDU-Fraktion für Integrationspolitik. „Oder auch ganz einfach als schwachsinnig.“ Und weiter: „Vermutlich hat sich dieses doch sehr fragwürdige Projekt irgendein Beamter ausgedacht, der meint, er hätte damit einen Beitrag zur Völkerverständigung erreicht.“

mos012 (2)Kritik an Religionsbezug

Auch einige Eltern sehen den neue Spielplatz kritisch. „Es sieht zwar exotisch aus, aber Kinderspielplätze sollten nicht mit Religion in Verbindung gebracht werden“, sagte zum Beispiel Anja M. (41). Die Mutter eines sechsjährigen Mädchens sagte, dass es auch keine Spielgeräte gebe, die aussehen wie eine Kirche oder eine Synagoge…

weiterlesen>>
berliner-zeitung
Also published on Fenixx.org

Sonstigen; berliner-kurier>> focus>> pi-news>>

  • Germany: Islamic-inspired children’s park receives warm welcome

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s