Messerangreifer von Turku unter falscher Identität nach Finnland eingereist – Marokkaner war zuvor in Deutschland

Der Messerstecher von Turku hat bei seiner Einreise nach Finnland eine falsche Identität angegeben.

Wie das zuständige Gericht der Deutschen Presse-Agentur bestätigte, heißt der Mann Abderrahman Bouanane und ist 22 Jahre alt.

Nach dem Messerattentat im finnischen Turku ist die Identität des Hauptverdächtigen geklärt. Bei dem mutmaßlichen Täter handele es sich um den 22-jährigen Marokkaner Abderrahman Bouanane, teilte das Gericht in Turku am Montag mit. Er war nach Angaben der Polizei unter falschem Namen nach Finnland eingereist und hatte sich bei den Asylbehörden als 18-Jähriger ausgegeben.

Der Attentäter hatte Mitte August im Südwesten des Landes zwei Frauen erstochen. Er verletzte zudem sechs Frauen und zwei Männer, die den Opfern zu Hilfe kamen…

weiterlesen>>
epochtimes
Also published on Fenixx.org

 

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit /  Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit /  Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit /  Bijwerken )

Verbinden met %s

Deze site gebruikt Akismet om spam te bestrijden. Ontdek hoe de data van je reactie verwerkt wordt.