US-Bericht: Afghanische Regierung mitschuldig an Kindesmissbrauch

Afghanische Beamte machen sich mitschuldig, insbesondere bei der sexuellen Ausbeutung und der Rekrutierung von Kindern durch die afghanischen Sicherheitskräfte“, heißt es in einem geheimen Sigar-Bericht, der am Dienstag an den US-Kongress übergeben wurde.

Die US-Behörde für den Wiederaufbau in Afghanistan (Sigar) hat der afghanischen Regierung eine Mitschuld an Kindesmissbrauch durch die eigenen Sicherheitskräfte vorgeworfen.

„Afghanische Beamte machen sich mitschuldig, insbesondere bei der sexuellen Ausbeutung und der Rekrutierung von Kindern durch die afghanischen Sicherheitskräfte“, heißt es in einem geheimen Sigar-Bericht, der am Dienstag an den US-Kongress übergeben wurde.

In dem Bericht geht es vor allem um den sexuellen Missbrauch von Jungen in Afghanistan…

weiterlesen>>
epochtimes

  • She is My Son: Afghanistan’s Bacha Posh, when Girls Become Boys (RT Documentary)

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s