Am Steuer nur ohne Schleier: Bundesrat beschließt neue Gesetze zum Straßenverkehr

Im Bundesrat wurde eine Verordnung zur Änderung von Vorschriften im Straßenverkehr beschlossen. So gilt ein Verschleierungsverbot, telefonieren per Handy wird teuer und bringt einen Punkt in Flensburg.

Am Freitag hat der Bundesrat in Berlin eine Verordnung zur Änderung von Vorschriften im Straßenverkehr beschlossen. Dabei wurden rücksichtslose Raserei, Verschleierung am Steuer und Behinderung von Einsatzkräften, neu geregelt.

Der Bundesrat hat beschlossen, Raser härter zu bestrafen und härter gegen illegale Autorennen vorzugehen.

Frauen, die sich mit Verschleierungen, wie der Burka verhüllt haben, dürfen nicht mehr Auto fahren. Das Gesicht zu bedecken oder zu verschleiern, was die Identifizierung der Person verhindert, ist nicht mehr zulässig.

Motorradfahrer sind wegen der Helmpflicht nicht betroffen, ein Verstoß wird mit Bußgeld geahndet…

weiterlesen>>
epochtimes
Also published on Fenixx.org

Geef een reactie

Vul je gegevens in of klik op een icoon om in te loggen.

WordPress.com logo

Je reageert onder je WordPress.com account. Log uit / Bijwerken )

Twitter-afbeelding

Je reageert onder je Twitter account. Log uit / Bijwerken )

Facebook foto

Je reageert onder je Facebook account. Log uit / Bijwerken )

Google+ photo

Je reageert onder je Google+ account. Log uit / Bijwerken )

Verbinden met %s